NABU-Arbeitseinsätze

Die gemeinsamen Arbeitseinsätze auf den NABU-eigenen Grundstücken bilden einen Schwerpunkt der NABU-Aktivitäten. Jeweils im Januar/Februar und im November/Dezember finden insgesamt 4 Arbeitseinsätze statt, deren Termine im Jahresprogramm des NABU Burgdorf-Lehrte-Uetze und auf der Website veröffentlicht werden.

Planung und Leitung der Arbeitseinsätze erfolgt über den Einsatzleiter Ernst Schmidt (Telefon 05136 7918). Start der Einsätze ist jeweils der Burgdorfer Schützenplatz (Ostseite am Kleinen Brückendamm). Für die Fahrt zu den Einsatzorten werden Fahrgemeinschaften gebildet. Jeder Arbeitseinsatz endet mit einem gemeinsamen Grillen.