Nabu Burgdorf-Lehrte-Uetze Landesvertreterversammlung

 

NABU Landesvertreterversammlung 2019

 

p-2019-09-23-02

NABU Landesvertreterversammlung
Foto: NABU

 

Mitglied im NABU zu sein heißt auch, mitbestimmen zu können, wohin sich der Verband entwickelt und welche Inhalte bearbeitet werden. Denn durch ihr Wahlrecht haben die Mitglieder Einfluss auf die Besetzung von örtlichen und regionalen NABU-Vorständen.

Die NABU-Gruppen wählen und entsenden Delegierte in die Landesvertreterversammlung, auf dem der jeweilige Landesvorstand und auch die Delegierten für die Bundesvertreterversammlung gewählt werden.

Von den 105.000 NABU Mitgliedern in rund 190 Gruppen waren dieses Jahr besonders viele Vertreter in die Landesvertreterversammlung des NABU Niedersachen delegiert worden. Über 300 Teilnehmer trafen sich in der hervorragend organisierten Veranstaltung in Rinteln.

Der NABU Burgdorf, Lehrte, Uetze war in diesem Jahr mit fünf Vertretern (Gabriele Hunze, Bodo Kutzke, Michael Scheer-Behrens, Manfred Tschäke, Erhard Zander) und mit unseren Stimmrechten von 10 Stimmen vertreten.

 

Lesen Sie dazu auch den ausführlichen

Bericht des NABU Niedersachsen